Sonntag, 25. März 2012

Laptopchaos und Sommerweste



Hallo und einen schönen Sonntag wünsche ich euch (ړײ)


Kennt ihr das? Wenn man mal ein klein wenig unachtsam ist und das schwerwiegende Folgen nach sich zieht. ...
So ging es mir letzte Woche...
Der Kleine lag mit hohem Fieber und geschwollenen Augen im Bett und die Kleine kränkelt auch schon seit einigen Wochen rum...
Der große nutze jede Zeit um noch mehr Aufmerksamkeit zu bekommen.... 


Total fertig und kaputt, habe ich am Donnerstag Mittag eine Migränetablette genommen und habe mich in Bett gelegt... ein richtig Wohltat...


Als ich dann aufgestanden war, traf mich der Schlag... mein Laptop lag erlegt, also komplett aufgeklappt auf dem Tisch.
Orientierungslos sah ich mich um.. keiner da... was könnte nur passiert sein???
Mein Laptop lag komplett auf dem Tisch, er hing nur noch an ein paar Kabel. Ich sah mich suchend um woran ich die Laptopklappe legen konnte. Der Bestecktopf musste also herhalten.
Also einzuschalten ging er ja schon mal, ein gutes Zeichen, dachte ich ... aber sonst wollte er nichts mehr machen... 
Ihr könnt euch vorstellen das ich nicht gerade begeistert war... nach langem deprimierten rumtelefonieren mit meinem Mann und einem Versandhaus, hatte ich nun ein neues Gerät bestellt. 
Und ich sehnte mich schon auf die neue Lieferung am Samstag...


Der Große hat übrigens alles zugegeben, er wollte nur kucken wer eine e-mail geschickt hat und dabei sei die Klappe abgebrochen ... also wer war der böse mit der E-mail???
Nee kleiner Scherz :-) 
Mein Sohnemann hat natürlich keinen Ärger bekommen, nur ein eindringliches Gespräch zum Thema. Mama Sachen, sind Mama Sachen und er ist fast 8 Jahre also hoffe ich es angekommen ist.


Naja schön ist es nicht aber auf lange Sicht brauchte ich sowieso eine neues Teil...


Die viele internetfreie Zeit nutze ich um ein neues Sommerteilchen zu häkeln und hier ist es für euch.






Noch mehr Fotos gibt es auf Facebook Leomaxi



Vielen Dank fürs reinschauen und bis Morgen,
  liebe Grüße eure Katja (ړײ)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen